http://mariano-cosima.com/

Mariano  - Traditionelle Wurzeln -

Geboren in Buenos Aires, wuchs Mariano in einer Tango - Familie auf. Die Milongas von Buenos Aires waren ein Teil seiner Kindheit.

Seine Eltern Lalo y Mirta werden als die Pioniere des Tangos in Holland bezeichnet.                                 Sie tourten in Europa, u. a. mit Osvaldo Pugliese y su Orquesta Típica und gaben viele Seminare in Holland, Belgien, Deutschland und anderen europäischen Ländern.

Mariano war sein ganzes Leben umgeben von der Tango-Kultur. Legendäre Tänzer und Musiker waren stete Besucher bei der Familie Diaz Campos. Mariano bekam seine ersten Tanzschuhe von Antonio TodaroAuch Pepito Avellaneda und Osvaldo Pugliese waren Freunde und Stammgäste im Hause der Familie Diaz Campos.

Die natürliche Konsequenz war, daß Mariano´s berufliche Karriere als Tangotänzer und - Lehrer schon 1995, im Alter von 21 Jahren begann. Er trat mit verschiedenen Partnerinnen auf, im TV, in Theatern und bei Konzerten. Mit 266 lernte er Cosima kennen und sind seitdem ein Tanzpaar.  

 

Cosima - Expertin für gesundes Bewegen

Cosima tanzt seit ihrem siebten Lebensjahr, spielt Geige seit ihrem fünften Lebensjahr.                            Sie studierte Tango - Violine am Konservatorium Rotterdam ( '96 / '97 ), wo sie auch im Tango-Orchester OTRA gespielt hat.
Ein paar Jahre später kam der unvermeidliche Wechsel vom Tangospielen zum Tangotanzen.  

Sie studierte intensiv in Buenos Aires mit namhaften Meistern.
Sie wurde eine Expertin der gesunden Körperbewegungen und Didaktik, dank ihres Studiums und ihrer Arbeit als Kinesitherapeutin und Physiotherapeutin.  

Methodik

Mariano und Cosima haben eine einzigartige Lehrmethode für den Tango entwickelt. Die Methode kombiniert Mariano's traditionellen Wurzeln und Cosima's Knowhow in der Didaktik, der gesunden Bewegungen und Atmung und basiert auf den vier Elementen: Wasser, Luft, Feuer, Erde.

Master of Tango

Mariano und Cosima haben intensiv mit renommierten Maestros in Buenos Aires studiert. Als "Master of Tango Argentino" absolvierten sie die “Escuela Argentina de Tango” in Buenos Aires.

Show Tänzer, Organisatoren, Lehrer

Von 2001 - 2006 Mariano (seit 2004 mit Cosima ) reisten sie als Show - Tänzer mit verschiedenen Tango Orchestern, zu den schönsten Stationen in Holland (CarréKonigliches Concertgebouwder königliche Palast Noordeinde), und auf ausgedehnte Tourneen, die sie u.a. nach Japan führten.

Seit 2005 organisiert das Paar Tangoreisen nach Südeuropa und Buenos Aires, und viele Tango Veranstaltungen wie Tango-Festivals und Tango-Seminare in unter anderem den Niederlanden, Deutschland und Belgien.